Der Oktokopter ist da!

Von einem versierten Ingenieur und Bastler haben wir gestern unser neues Lieblings-”Spielzeug” abgeholt. Es ist ein sehr kräftiger Oktokopter mit Brushless-Motoren und einem aktiven 2-Wege-Gimble. Das Gimble gleicht eventuelle Bewegungen des Oktokopters aus, wenn dieser durch Wind oder normale Richtungsänderungen Verwackler erzeugen könnte. So sind unsere Videos stets flüssig und wackelfrei. Auch den Fotos sieht man das an. Die Schärfe kommt bei uns immer genau auf den Punkt.

Im Bild sehen sie 2 unserer Mitarbeiter beim Akkuwechsel und Einstellen der Richtfunkstrecke. Wir sehen jederzeit ein Livebild der Kamera und können Sie die beste Perspektive und den besten Kamerastandpunkt auswählen.

Der Pilot wechselt den Akku, der Kameramann checkt den Funk

Am Ruppiner See in Neuruppin